Spieltermine Damen 40  - 2012 

 

 05. Mai Riegelsberg Klarenthal 13.00 Uhr
 12. Mai Klarenthal Beaumarais 13.00 Uhr
 19. Mai Klarenthal Löstertal 13.00 Uhr
 26. Mai Schwemlingen Klarenthal 13.00 Uhr
 02. Juni Klarenthal Lebach 13.00 Uhr
 09. Juni Rothenbühl2 Klarenthal 13.00 Uhr 

 

Spielball: Dunlop Fort Tournament

Bericht Saisonende 2012

 

 

Bericht Saisonbeginn 2012

Besonders stolz ist der Verein darauf, dass seine Damen-40-Mannschaft in diesem Jahr erneut aufgestiegen ist. In der hohen Verbandslige müssen sich die 11 Damen unter der Leitung ihrer Spielführerin  Ilona Berg dieses Jahr bewehren.

von links nach rechts:
Susi Krug, Sabine Hartwig, Astrid Quintus, Rosi Kaufmann, Ilona Berg, Marvin Roth (ehem. 1.Vorsitzender), Andrea Wagner, Judith Dietrich, Vera Zentz

 

von links nach rechts:
Bettina Barth, Else Hess, Vera Zentz, Ilona Berg, Rosi Kaufmann, Christa Hartmann 

 von links nach rechts:
Susi Krug, Andrea Wagner, Ilona Berg, Astrid Quintus, Vera Zentz, Rosi Kaufmann

 

 

Die Saison 2012 beginnt für manche unserer Spielerinnen mit dem 1. Tunier im Januar, der Regionalmeisterschaft. Am Start diesmal Petra und ich. Leider scheiterte Petra schon in Runde eins. Ich dagegen hatte mehr Glück und erreichte das Finale. Dort verteidigte ich meinen Vize - Titel.
Weiter ging es dann mit den Regionalmeisterschaften im Sommer in Bübingen. Am Start Petra, Astrid und ich. Bis zum Halbfinale lief bei mir alles glatt, Astrid hatte mehr Mühe, Petra schied aus. Egal es kam letztendlich zur Halbfinal - Begegnung zwischen Astrid und mir. Wir schenkten uns nichts. Erster Satz an mich, zweiter Satz an Astrid. Dritter Satz Match Tiebreack. Nach einem fast sicheren Polster von 5:2 für mich kam Astrid wie Phönix aus der Asche und glich zum 5:5 aus. Am Ende jedoch behielt ich die Nerven und zog ins Finale ein. Dort traf ich auf Silvia Moog Schirra die ich dann in zwei spannenden Sätzen bezwang und meinen Titel als Regionalmeisterin verteidigte.

Astrid, Andrea und Petra nahmen im Sommer dann an den Saarlandmeisterschaften teil. Dort kam es zur Halbfinalbegegnung zwischen Astrid und Andrea. Im Match - Tiebreack gewann dann Andrea und zog ins Finale ein. Andrea beendete das Turnier als stolze Miss Vize - Saarlandmeisterin!!

Auch bei den folgenden Tunieren haben wir mitgespielt: Mandelbachtal - Cup, Reifen Kiefer Cup, De Dietrich Remeha Cup, Lesch - Cup, Candy - Cup, Levo - Cup, Sport Hoffmann Cup, Schiffweiler Gemeinde - Cup, TCI - Cup, Bouser Spielbank Cup und natürlich auch unser eigenes Tunier der 1. Rittersbacher Cup.
Mit reger Beteiligung unserer Mannschaft traten wir beim 1.Rittersbacher Cup an. Wieder kam es zum Duell zwischen Andrea und Astrid. Hier allerdings mit erfolgreichem Ausgang für Astrid. Nächstes Spiel fand für Astrid dann auf hohem Niveau statt, bei dem sie leider mangels Nervenschwäche scheiterte. Für mich persönlich lief bis zur 3. Runde alles glatt. Dann traf ich auf meine ehrgeizige Gegnerin Susanne Gress LK 13. Auch diese Begegnung musste im Match - Tiebreack entscheiden. Beim 8:8 holte sich Susanne ihren ersten Matchball. Am Ende musste ich vier Matchbälle abwehren. Letzteren mit einem Stoppball der sogar mir das Blut in den Adern gerinnen lies. 12:12 !! Dann mein erster Matchball 13:12. Ich behielt am Ende die Nerven: 14:12 für mich. Jahresziel erreicht LK 13 und 3. Platz im Turnier.

Wir freuen uns schon alle auf das 2. Rittersbacher Turnier auf unserer Anlage. Uns hat es allen viel Spass gemacht. Auch nach Rücksprache mit anderen Spielern kamen nur positive Aussagen: angefangen mit dem tollen Begrüßungsgeschenk - T - Shirt den Freigetränken für die Spieler die wunderschöne Anlage einfach alles was es ausmacht so ein Turnier auszurichten. Viele haben auch den Ablauf der Spiele und Terminvergabe persönlich, telefonisch oder per Internet gelobt. Hierzu an die Turnierleitung - macht weiter so Jungs - ! In diesem Sinne hoffe ich auf eine rege Anmeldung für den 2. Rittersbacher Cup 2013.


Spielsaison 2012 Verbandsliga Mannschaftsspiele Damen 40 vom 05.05.12 bis 09.06.12

In unserem sogenannten "Trauerkostümchen", wie ich es seit dem Kauf benenne, traten wir dieses Jahr in den Mannschaftsspielen dem entsprechend auf. Keine der 6 Begegnungen haben wir gewonnen.
Mit 7:14; 2:19; 2:19; 9:12; 7:14 und 7:14 zogen wir in die Landesliga ein. Ein schöner glatter Abstieg!! Aber wer uns kennt, der weiß: Nach einem Abstieg folgt der Aufstieg!!
Also hoffen wir, dass die Saison 2013 in unserem Sinne ausgeht und es am Ende heißt: Meister 2013 Damen 40.

Der Grundstein dafür ist schon gelegt. Wir werden uns ein neues Mannschaft - Dress zulegen.
Denn gemäß unserem Motto auf dem Platz als Mannschaft gut auszusehen, würde uns die Meisterschaft sicherlich auch gut stehen.

Also bis Saisonbeginn alles Gute und bleibt sportlich.

Eure Ilona Berg

 

 

Tennisclub Schwarz-Weiß Klarenthal e.V. | Dellbrückstraße 24 - 66127 Klarenthal | Tel. 0 68 98 / 3400

to Top of Page